Kostenloser Versand (DE)
30 Tage Geld-zurück-Garantie
0%-Finanzierung & Ratenkauf
Persönliche Beratung 030 837 97007
 

Raumteiler Elektrokamin

Raumteiler Kollektion Der Anblick einer Feuerquelle hat magische Anziehung. Ein gemütliches Feuer schafft Sommer wie Winter Wohlbehagen. Und wer von einer sicheren Feuerquelle im Wohnraum profitieren möchte, entscheidet sich für einen Elektrokamin mit Wasserdampf als Raumteiler. Diese moderne Variante ist die Alternative zum offenen Kamin und punktet mit umweltfreundlichen Aspekten. Denn hier wird kein Brennholz verbrannt. Ein Elektrokamin als Raumteiler gibt ein täuschend echtes Feuer vor, und es ist weder aus der Entfernung, noch aus der Nähe zu erkennen, dass es sich hierbei um ein künstliches Feuer als Designobjekt handelt.

Der Anblick einer Feuerquelle hat magische Anziehung. Ein gemütliches Feuer schafft Sommer wie Winter Wohlbehagen. Und wer von einer sicheren Feuerquelle im Wohnraum profitieren möchte,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Raumteiler Elektrokamin

Raumteiler Kollektion Der Anblick einer Feuerquelle hat magische Anziehung. Ein gemütliches Feuer schafft Sommer wie Winter Wohlbehagen. Und wer von einer sicheren Feuerquelle im Wohnraum profitieren möchte, entscheidet sich für einen Elektrokamin mit Wasserdampf als Raumteiler. Diese moderne Variante ist die Alternative zum offenen Kamin und punktet mit umweltfreundlichen Aspekten. Denn hier wird kein Brennholz verbrannt. Ein Elektrokamin als Raumteiler gibt ein täuschend echtes Feuer vor, und es ist weder aus der Entfernung, noch aus der Nähe zu erkennen, dass es sich hierbei um ein künstliches Feuer als Designobjekt handelt.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Faber e-MatriX 1300/400 Elektrokamineinsatz
Faber e-MatriX 1300/400 Elektrokamineinsatz

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 90 Werktage

Zum Produkt
Faber e-MatriX 1050/400 Elektrokamineinsatz
Faber e-MatriX 1050/400 Elektrokamineinsatz

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 90 Werktage

Zum Produkt
Faber e-MatriX 800/500 Elektrokamineinsatz
Faber e-MatriX 800/500 Elektrokamineinsatz

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 60 Werktage

Zum Produkt
Xaralyn Nuoro Elektrokamin
Xaralyn Nuoro Elektrokamin
1.749,00 € *

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 30 Werktage

Zum Produkt
Xaralyn Lasize Elektrokamin
Xaralyn Lasize Elektrokamin
Verfügbare Farben:
ab 1.489,00 € *

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 30 Werktage

Zum Produkt
Xaralyn Lucca Elektrokamin
Xaralyn Lucca Elektrokamin
1.249,00 € *

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 30 Werktage

Zum Produkt
Xaralyn Ambiance Elektrokamin
Xaralyn Ambiance Elektrokamin
ab 2.229,00 € *

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 30 Werktage

Zum Produkt
Glow Fire Mozart Elektrokamin
Glow Fire Mozart Elektrokamin
1.590,00 € * ab 1.490,00 € *

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 1-3 Werktage

Zum Produkt
Glow Fire Beethoven Elektrokamin
Glow Fire Beethoven Elektrokamin
1.490,00 € * ab 1.390,00 € *

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 1-3 Werktage

Zum Produkt
Glow Fire Schiller Elektrokamin
Glow Fire Schiller Elektrokamin
1.490,00 € * ab 1.390,00 € *

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 1-3 Werktage

Zum Produkt
Glow Fire Humboldt Elektrokamin
Glow Fire Humboldt Elektrokamin

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 7 Werktage

Zum Produkt
Glow Fire Goethe XL Elektrokamin
Glow Fire Goethe XL Elektrokamin
ab 1.390,00 € *

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 1-3 Werktage

Zum Produkt
Glow Fire Kästner Elektrokamin
Glow Fire Kästner Elektrokamin
ab 1.590,00 € *

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 1-3 Werktage

Zum Produkt

Apartes Wohndesign - Raumteiler und Elektrokamin sind ein Wohnelement

Großen Räumen fehlt es oft an Charakter. Oftmals entsteht bei der Gestaltung des Raumes eine leere Fläche, die etwas verloren wirkt. Dann sind gute Lösungsansätze gefragt. Um dem Wohnraum Eleganz zu verleihen, bietet sich ein Elektrokamin als Raumteiler an. Eine besonders clevere Variante, denn die Größe des Raumes wird genutzt, um mit einer unsichtbaren Linie einzelne Wohnbereiche zu erhalten. So wird eine schicke Lösung geschaffen, die als optisches Highlight moderne Akzente setzt. Da es sich beim Raumteiler um einen Elektrokamin ohne echte Feuerquelle handelt, wird die Gestaltung des Raumes erheblich erleichtert. Herkömmliche Kamine sind an den Abzug im Raum gebunden, somit ist der Standort für einen Kamin meist vorgegeben. Anders bei einem Elektrokamin, der als Raumteiler funktioniert. Denn der mit Wasserdampf Kamin ist Raumteiler und Designobjekt zugleich.

Keine Formalitäten notwendig: Mit Wasserdampf der Kamin als Raumteiler

Der Vorteil: Ein Elektrokamin mit Raumteiler kann ohne die Zustimmung des Vermieters oder einer Genehmigung vom Schornsteinfeger installiert werden. Ferner sind auch keine weiteren Umbauarbeiten zum Abzug notwendig. Ein Raumteiler mit Elektrokamin kann demzufolge wie jedes andere Möbelstück aufgestellt werden. Es reicht aus, wenn der vorhandene Platz im Wohnzimmer genutzt wird. Ideal ist natürlich die Verbindung zum Sofa oder der Polsterecke. So wird der Blick zum Feuer in den Abendstunden gewährt. Gleichzeitig erlaubt der Raumteiler als Elektrokamin natürlich die zweiseitige Nutzung. Denn von jeder Seite ist das schöne Feuer zu sehen. So können Essbereich und Ruhezone durch einen Raumteiler Elektrokamin voneinander getrennt werden und sorgen von jeder Seite her für eine wundervolle Atmosphäre. Je nach Größe des Raumes finden Sie unterschiedliche Modelle für einen Elektrokamin mit Wasserdampf als Raumteiler. Somit bekommt das Wohnzimmer ein attraktives Element, das für ein natürliches Ambiente und viel Gemütlichkeit sorgt.

Wasserdampf Kamin und Raumteiler - Wenn Wasser brennt

Ein Elektrokamin mit Wasserdampf als Raumteiler klingt kompliziert, ist es aber nicht! Denn es ist die hier verwendete Technik, die für das Feuer im Kamin sorgt. Das Faszinierende ist: Die Flammen sind tatsächlich kalt und dennoch wirkt es so, als brenne hier ein Feuer. Eine perfekte Imitation eines gemütlichen Feuers. Ebenfalls interessant ist, dass bei der Technik mit Wasserdampf im Kamin und Raumteiler die Größe der Flammen reguliert werden kann. Je nach Tages- bzw. Abendstimmung können die Höhe der Flammen, die Geschwindigkeit des Flackern und sogar die Farbe individuell angepasst werden. Im Inneren arbeiten moderne LED´s, die diesen Effekt eindrucksvoll erzeugen. Es ist also durchaus möglich, durch die Flammen zu fassen.

Der Elektrokamin als Raumteiler: Freistehend und mobil

Ein kurzer Abzweig soll verdeutlichen, dass der Elektrokamin nicht nur als Raumteiler, sondern auch in einen Raumteiler als Einsatz integriert werden kann. Modelle wie der EWT Dimplex Ignite XL 74 Elektrokamineinsatz zeigen eine mögliche Alternative. Doch kommen wir zurück zum Raumteiler mit Elektrokamin.

Elektrokamin, Wasserdampf und Raumteiler sind bei uns auch in freistehender Variante erhältlich. Was bedeutet das? Bei Modellen wie dem Kamin Lasize sind Rollen montiert, die für Mobilität des Kamins sorgen. Somit kann der Elektrokamin als Raumteiler jederzeit von einem zum anderen Ort verschoben werden. Vor dem Sofa, in der Nähe des Esstisches oder am Fenster - alles ist möglich. Auch hier wird ein echtes Feuer mit Flammen nachgeahmt. Im Inneren wirken Wasserdampf und eine Leuchte dafür, dass der Raumteiler Elektrokamin von einem echten Feuer nicht zu unterscheiden ist. Eine Steckdose in der Nähe reicht aus, um den Elektrokamin mit Wasserdampf als Raumteiler in Betrieb zu nehmen. In der Farbe Grau passt er sehr gut zu einem modernen Design im Wohnraum. Passendes Mobiliar in Betonoptik ergänzt dieses Ambiente wunderbar.

Der Wasserdampf Kamin mit Raumteiler ist ideal ...

... für Haushalte mit Kindern. Denn da die Feuerquelle nicht echt ist, besteht hier keine Gefahr für Kinder. Dennoch muss niemand auf das kuschelige Flair durch ein Feuer verzichten. Somit bietet ein Elektrokamin mit Wasserdampf und Raumteiler die gewünschte Funktionalität moderner Möbel.

Diese Kamine haben noch weitere Vorteile, die sich ebenfalls auf die Atmosphäre auswirken. Mit einem Sound und wahlweise einer Heizung lässt sich das unechte, aber real wirkende Feuer in Szene setzen und die romantische und einzigartige Atmosphäre noch besser erzeugen. Dabei ist die genaue Position des Wasserdampf Kamins zweitrangig.


Design im Raum mit dem Elektrokamin als Raumteiler

Bei den Elektrokaminen ist auf ein wesentliches Detail zu achten, wenn dieser als Raumteiler zum Einsatz kommen soll. Der Aufbau, vor allem die Rückwand ist bei den Modellen nicht unbedingt vorhanden. Um den Kamin im Raumteiler verbauen zu können ist eine Rückwand unumgänglich. Alternativ bieten sich Modelle an, die von beiden Seiten einen Blick auf die Flammen ermöglicht. Somit kann die Atmosphäre von beiden Seiten des Raumes genossen werden, was den Raumteiler noch interessanter wirken lässt. Allerdings kommt es nicht nur auf den Kamin selbst an, sondern die gesamte Gestaltung.

Elektrokamine werden in sehr unterschiedlichen Facetten angeboten, die sich auf die gesamte Erscheinung beziehen. Es kommen verschiedene Materialien zum Einsatz, die für eine noch schönere Optik sorgen und die Harmonie im Raum bieten. Die Vielzahl der Modellvarianten lassen sich mit den persönlichen Wünschen und den Begebenheiten der Wohnung abstimmen. Meist wird auf einen schlichten Rahmen gesetzt, der in allen Räumen passt und selbst bei einer Renovierung oder Wohnungswechsel weiterhin eine besondere Atmosphäre bietet. Es kommen unterschiedliche Modelle zum Einsatz.

Trotz der Auswahl des Designs bleibt die Wahl der Größe bestehen. Auch in diesem Punkt ist eine Anpassung an die Wohnung und vor allem die Größe des Raumes gegeben. Es steht frei, ob es sich um eine Mauer handelt, die lediglich einen kleinen Durchgang zwischen den Zimmern lässt oder einen kleinen Mauervorsprung, die nur einen Teil der Räume abtrennt und somit die Privatsphäre etwas steigert. Die Stärke der Mauer spielt ebenfalls eine Rolle, wenn es um die richtige Wahl und vor allem die Modelle geht, die von beiden Seiten einen Blick auf das Flammenspiel zulassen.


Die richtige Höhe bringt verschiedene Effekte

Wenn es um einen Raumteiler geht, wird meist an einen verschlossenen Teil, sprich eine Art der Mauer, gedacht. Jedoch gibt es weitere Varianten, die sich vor allem für moderne Wohnungen und Einrichtungsstile anbietet. Unsere Auswahl bezieht sich eher auf die schlichten Modelle, da es bei den anderen Lösungen um klassische Einbaukamine geht, die sich in jede Wand integrieren lassen würden.

  • Große Abdeckung: Unter und oberhalb des Kamins befindet sich ein Bereich, der verkleidet ist und somit auf Körpergröße eine bessere Abdeckung und somit bessere Abtrennung bietet.
  • Dezente Modelle: Die dezenteren Modelle sind sehr klein gehalten und beschränken sich überwiegend auf den Kamin, der von mehren Seiten zu betrachten ist. Die Kamine sind auf allen Seiten mit einer Glasscheibe verdeckt, damit der Wasserdampf für einen bestimmten Zeitraum darin bleibt, wenn dieses Modell auf diese Technik setzt.
  • Unterschiedliche Breiten: Nicht nur in den Höhen, sondern auch in den Breiten zeigen Unterschiede. Somit ist auch in diesem Punkt möglich.
  • Großer Kamin bevorzugt: Bei den Raumteilern mit einem integrierten Elektrokamin wird überwiegend auf große Modelle gesetzt, die eine ganz besondere Atmosphäre und eine zusätzliche Lichtquelle in das Wohnzimmer bringen können.

 

Wie wird die natürliche Atmosphäre erzeugt?

Bei der Nutzung als Raumteiler sind die Kamine meist näher an den Menschen und deren Sitzgelegenheiten als beim Einsatz als Wandkamin. Dennoch fällt es meist nicht auf den ersten Blick auf, dass es sich um keine echten Flammen, sondern Licht mit Spiegelung und weiteren Effekten handelt.

Meist wird auf Wasserdampf gesetzt, die das Lodern der Flammen erzeugt und die Natürlichkeit unterstreicht. Selbst auf Glut am Holz ist nicht zu verzichten, da diese durch zahlreiche kleine LEDs erzeugt wird, die im Holz eingesetzt sind. Die konkrete Gestaltung des Kamins ist verschieden und beim Kauf zu berücksichtigen. Auch die Größe der Flammen sind von Modell zu Modell unterschiedlich.

Die moderne Technik setzt auf Wasserdampf. Bei den Kaminen, die nur eine Scheibe haben, können ebenfalls andere Techniken zum Einsatz kommen, um auch realistisch wirkende Flammen zu erzeugen. Stets stellt sich die Frage, welches Modell im Einzelfall passend ist.

Die Entscheidung muss sich beim Elektrokamin als Raumtrenner nicht auf die Flammen alleine beschränken. Für die wirklich realistische Erscheinung kommt ebenfalls ein Soundeffekt zum Einsatz. Dabei wird ein Knistern abgespielt, welches dem Verbrennen bestimmter Holzarten ähnelt. Einige Hersteller bieten eine Auswahl an verschiedenen Knistergeräuschen und machen das Einstellen der Lautstärke ebenfalls möglich.

Bei den Raumteilern weniger verbreitet und dennoch nicht ausgeschlossen, ist die integrierte Heizung. Da es sich meist um größere Räumlichkeiten handelt, wäre eine entsprechende Leistung notwendig, um eine angenehme Wärme zu erzeugen und zu halten. Dementsprechend hoch ist der Stromverbrauch, was einen Kritikpunkt darstellt.


Fernbedienung als einfachste Kaminsteuerung

Geringer kann der Aufwand nicht sein, wenn es um das Einschalten und Ausschalten des Kamins geht. Mit einer einfachen Fernbedienung lassen sich alle Funktionen steuern und auf Knopfdruck eine besondere Stimmung zaubern. Dies gilt bei jeder Größe und Position im Raum.

Je umfangreicher die Funktionen sind, desto mehr Knöpfe befinden sich auf der Fernbedienung. Dennoch ist die Steuerung meist selbsterklärend oder lässt sich nach kurzer Zeit in Erfahrung bringen. Dieser Luxus ist bei keiner anderen Kaminart gegeben. Dies ist ein weiterer Punkt, weshalb diese Kamine beliebt sind und immer beliebter werden.
Wer kann schon von sich behaupten, dass er den Kamin vom Sofa aus entflammen kann und schnell eine gemütliche Atmosphäre schafft.


Welche Laufenden Kosten entstehen beim Elektrokamin Raumteiler?

Die laufenden Kosten beim Elektrokamin als Raumteiler sind von einem wesentlichen Punkt abhängig. Überwiegend handelt es sich um eine romantische Lichtquelle, die durch die Verwendung einer LED Beleuchtung einen geringen Stromverbrauch aufweist. Bei den einfachen oder klassischen Kaminen wird davon ausgegangen, dass es sich um Kosten von maximal 9 Cent pro Stunde handelt. Auch die Erweiterung des Effekts mit Wasserdampf und der Sound machen die laufenden Kosten nicht wesentlich teurer.

Teurer wird der Elektrokamin erst, wenn eine Heizung eingeschalten wird. Je nach Leistung dieser Heizung können die Kosten auf 50 Cent pro Stunden ansteigen. Je nach Stromanbieter und den jeweiligen Konditionen zeigen sich hierbei Unterschiede. Diese machen einen kleinen Anteil aus. Es ist im Einzelfall zu entscheiden, ob eine Heizung sinnvoll ist oder nicht. Es empfiehlt sich die persönlichen Wünschen mit den weiteren Details abzustimmen und sich ein ganzheitliches Bild zu machen.


Gibt es Alternativen zum Elektrokamin Raumteiler?


Wenn es um den Raumteiler geht, sollte im ersten Moment die Größe in Höhe und Breite mit den persönlichen Vorstellungen abgestimmt werden. Auch die genaue Position im Raum ist nicht zu verachten, da diese einen weiteren Einfluss auf die Möglichkeiten hat.

  • Gaskamin: Ob mit einem festen Gasanschluss oder mit Propangas aus Flaschen, bei einem Gaskamin ist daran zu denken, dass eine Abluftleitung benötigt wird. Auch eine Luftzufuhr ist vorgeschrieben.
  • Holzkamin: Bei Holzkaminen sind die Vorschriften noch umfangreicher und sehen einen Anschluss an einen Schornstein vor. Eine feuerfeste Bodenplatte ist ebenfalls Pflicht Diese Art des Raumteiler ist nur umsetzbar, wenn es sich um einen festen Mauervorsprung handelt, der jedoch nicht über die gesamte Raumhöhe ragen muss, sondern etwa Körperhöhe hat. Sitzbänke mit Wärme ist ein beliebtes Accessoires an diesem Raumteiler
  • Ethanolkamin: Ebenso flexibel, vielleicht noch flexibler ist der Ethanolkamin. Dieser hat keine Voraussetzungen und lässt sich überall platzieren. Während der Elektrokamin einen Stromanschluss benötigt, wird bei diesem Modell der Brennstoff manuell in eine Wanne gegossen.


Der Ethanolkamin ist eine würdige Alternative, jedoch muss hier auf eine Knistereffekt verzichtet werden, der beim Elektrokamin auch nicht selbstverständlich ist, sondern als zusätzliches Accessoires angeboten wird.

Zuletzt angesehen