Kostenloser Versand (DE)
30 Tage Geld-zurück-Garantie
0%-Finanzierung & Ratenkauf
Persönliche Beratung 030 837 97007
 

Feuerkorb

Ein Feuerkorb ist sehr beliebt bei Gartenbesitzern. Dieser sorgt für Licht in den Abendstunden, aber auch für die notwendige Wärme. Nicht zu verachten ist die besondere Atmosphäre, die durch die Flammen und das Geräusch geschaffen wird. Diese Modelle bieten sich in sehr unterschiedlichen Designs und Materialien an. Die Feuerkörbe können das ganze Jahr zum Einsatz kommen. Sehen Sie hier einige sehr schöne Modelle!

Ein Feuerkorb ist sehr beliebt bei Gartenbesitzern. Dieser sorgt für Licht in den Abendstunden, aber auch für die notwendige Wärme. Nicht zu verachten ist die besondere Atmosphäre, die durch die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Feuerkorb

Ein Feuerkorb ist sehr beliebt bei Gartenbesitzern. Dieser sorgt für Licht in den Abendstunden, aber auch für die notwendige Wärme. Nicht zu verachten ist die besondere Atmosphäre, die durch die Flammen und das Geräusch geschaffen wird. Diese Modelle bieten sich in sehr unterschiedlichen Designs und Materialien an. Die Feuerkörbe können das ganze Jahr zum Einsatz kommen. Sehen Sie hier einige sehr schöne Modelle!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
CookKing Bodenplatte für Feuerkorb
CookKing Bodenplatte für Feuerkorb
ab 79,90 € *

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 20 Werktage

Zum Produkt
CookKing Flame Feuerkorb
CookKing Flame Feuerkorb
154,90 € *

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 20 Werktage

Zum Produkt
CookKing Verona Feuerkorb
CookKing Verona Feuerkorb
149,90 € *

Versandkostenfrei (DE)

versandfertig in 20 Werktage

Zum Produkt
BonFeu Gartenöfen BONVES 34 Corten - Ø 34 cm x H 85 cm
BonFeu Gartenöfen BONVES 34 Corten - Ø 34 cm x...
196,95 € *

versandfertig in 14 Werktage

Zum Produkt
BonFeu Gartenöfen BONVES 34 - Ø 34 cm x H 85 cm
BonFeu Gartenöfen BONVES 34 - Ø 34 cm x H 85 cm
196,95 € *

versandfertig in 14 Werktage

Zum Produkt
BonFeu Gartenöfen BONVES 45 - Ø 45 cm x H 100 cm
BonFeu Gartenöfen BONVES 45 - Ø 45 cm x H 100 cm
293,95 € *

versandfertig in 14 Werktage

Zum Produkt
BonFeu Gartenöfen BONVES 45 Corten - Ø 45 cm x H 100 cm
BonFeu Gartenöfen BONVES 45 Corten - Ø 45 cm x...
270,00 € *

versandfertig in 14 Werktage

Zum Produkt
Das könnte Sie auch interessieren

Feuerschalen Feuerstelle Terassenöfen


Immer noch nichts dabei? Wir beraten Sie gerne!

030 609 897 78

 

Feuerkörbe – große Auswahl für die besondere Atmosphäre

Bei der Nutzung sind einige Dinge zu beachten, damit es keine Streitereien mit den Nachbarn oder im schlimmsten Falle mit dem Ordnungsamt gibt. Ebenfalls interessant ist die große Auswahl der verschiedenen Modelle, die eine Anpassung an den persönlichen Geschmack zulassen und auch auf andere Weise einen Hingucker in den Garten zaubern.


Welche Arten von Feuerkörben gibt es?

Es ist zu unterscheiden, ob es sich um einen klassischen Feuerkorb handelt oder um einen Gegenstand mit einer vergleichbaren Optik und gleichen Funktion. Jede dieser Körbe hat seine Besonderheiten und Funktionen, die sich oftmals als Vorteil erweisen.


Klassischer Feuerkorb

Der klassische Feuerkorb zeichnet sich unter anderem durch seine meist konische Form aus. Diese Seiten bestehen aus Flacheisen oder einem Gitter und lässt größtenteils einen Blick auf die Flammen zu. Somit ist es von allen Seiten möglich einen Blick auf das Flammenspiel zu werfen. Durch die luftdurchlässige Form fällt es leicht ein Feuer zu entfachen. Diese Offenheit hat jedoch den Nachteil, dass auch Funken und Glut nach außen treten können und dies bei der Standortwahl zu berücksichtigen ist.


Design Feuerkorb

Selbst bei einem Feuerkorb muss nicht auf das Logo oder Motiv nach Wahl verzichtet werden. In runder oder eckiger Form bietet sich der Feuerkorb aus Stahlblech an, aus dem die unterschiedlichsten Motive gelasert werden können. Ob Tiere, Namen oder das Logo der Lieblingsmannschaft, des gibt keine Einschränkungen. Diese Feuerkörbe bieten sich zur Dekoration an. Im entfachten Zustand kommen die gelaserten Stellen noch besser zur Geltung. Das Feuer bekommt ausreichend Sauerstoff, dennoch wird der Funkenflug weitestgehend gehemmt.


Feuerschale

Wesentlich flacher ist die Feuerschale, die entsprechend ihrem Durchmesser in der Regel ein größeres Fassungsvermögen aufweist. Durch die Kombination aus flach und groß eignet sie sich zum Grillen mit einem Dreibeinständer. Das massive Material ist mit einem entsprechend hohen Gewicht verbunden. Die Feuerschalen bieten sich als Alternative zum Lagerfeuer an, welches vielerorts verboten ist.


Welche Materialien haben Feuerkörbe?

Die meisten Feuerkörbe sind aus Stahl gefertigt. Dieses Material erweist sich als sehr feuer- und hitzebeständig. Jedoch ist zu bedenken, dass Stahl nicht witterungsbeständig ist und sich somit Rost bilden kann. Aus diesem Grund empfiehlt es sich den Feuerkorb nicht permanent im Freien zu lassen  beziehungsweise unter Dach zu stellen.

Entsprechend dem neuen Trend haben immer mehr Modelle von Anfang an ein Edelrost Design. Dieses ist optisch ansprechend, jedoch ist nicht zu vergessen, dass es sich nach wie vor um Rost handelt und dementsprechend die Haltbarkeit, vor allem bei gelegentlicher Witterung, begrenzt ist. Fällt die Entscheidung auf Edelrost ist Cortenstahl zu bevorzugen, welches wesentlich stabiler und haltbarer als Baustahl ist. Je dünner das Material, desto schneller ist dieses durchgerostet, was Funktion und Stabilität beeinträchtigt.

Alternativ bieten sich Feuerkörbe aus Gusseisen an. Dieses Material ist schwarz und mit einem hohen Gewicht verbunden. Durch die Kombination mit der Materialstärke können diese Feuerkörbe einen festen Platz im Freien bekommen.

Auch Edelstahl stellt eine Variante an, die als hitzebeständig und rostanfällig gilt. Die Bleche eignen sich ebenfalls dafür, dass verschiedene Motive gelasert werden. Der Glanz und die vielen Möglichkeiten des Designs machen Edelstahl zu einer interessanten Alternative, die jedoch mit einem höheren Preis angepasst an die längere Lebensdauer verbunden ist.


Worauf ist beim Kauf eines Feuerkorbs zu achten?

Bei der Vielfalt an Modellen, die sich auf die Größen, Formen und die Materialien beziehen, ist es schwer den Überblick zu behalten beziehungsweise sich einen Überblick zu verschaffen. Es sind einige Kriterien zu beachten, die den Kauf nicht nur kurzfristig interessant machen.

  • Eventuell mit Grilleinsatz
  • Material
  • Materialstärke
  • Tragegriffe
  • Preis
  • Gewicht
  • Standfläche


Die Sicherheit sollte bei einem Feuerkorb ebenso sehr von Bedeutung sein, wie die Optik und die weiteren Details. Daher ist auch auf ein entsprechendes Zubehör zu achten, welches bereits beim Kauf enthalten oder optional zu kaufen ist. Vor allem eine feuerfeste Unterlage in Form eines großen Metalltellers oder Metallplatte kann Sicherheit und einen festen Stand bringen. Ansonsten ist auf einen feuerfesten Untergrund zu achten, da bei einem Feuerkorb die Funken seitlich nach außen treten können.


Feuerkorb mit Funkenschutz

Um die Sicherheit etwas zu erhöhen ist die Überlegung anzustellen, ob nicht ein Feuerkorb mit einem Gitter bevorzugt wird. Dieses hat den Vorteil, dass die Glut und die Funken im Korb bleiben und nicht zu Brandstellen der Umgebung führen können. Ein Gitter bietet zusätzlich die Möglichkeit zur Gestaltung nach individuellen Wünschen durch gelaserte Logos und mehr.

Zugleich ist bei der Wahl eines Gitters nicht auf die Vorteile zu verzichten, die ein Feuerkorb mit sich bringt. Diese zeigen sich vor allem in der Luftdurchlässigkeit, die sich sowohl beim Anzünden wie auch beim allgemeinen Abbrennen als Vorzug erweist. Dennoch ist die Flamme bei aufkommendem Wind besser geschützt, was ebenfalls zur Steigerung der Sicherheit beiträgt.

Der Funkenschutz des Feuerkorbs kann sich nicht nur durch die Gestaltung des Korbs zeigen. Ebenfalls von Bedeutung ist der Untergrund auf dem sich die Feuerstelle befindet. Es ist entscheidend, dass, dass nicht nur der direkte Untergrund, sondern auch die Umgebung feuerfest ist. Dies ist durch eine entsprechende Unterlage oder den Bodenbelag möglich. Stein, Beton und geteerte Flächen gelten als sicher. Zudem empfiehlt sich ein entsprechend hoher Abstand zu Bäumen, Sträuchern und allerlei brennbaren Materialien.


Feuerkorb mit Kaminholzregal

Die Auswahl bezieht sich nicht nur auf die klassischen Modelle. Auch besondere Varianten mit einem zusätzlich praktischen Gedanken stehen, wenn auch vereinzelnd, zur Auswahl. Der Feuerkorb kann auf einer angenehmen Höhe sein ohne ein entsprechend großes Volumen zu haben. Darunter befindet sich ebenfalls aus Metall gefertigt ein offener Bereich mit Boden, der Platz für Holzscheite gibt. Diese Modelle gehören zu den Raritäten, obwohl er sich in der Praxis als vorteilhaft erweist, wenn das Feuerholz parat ist. Neben den eckigen Modellen mit und ohne Dach bieten sich auch runde Designs an, die einen Hingucker darstellen.

Zuletzt angesehen